TYPO3 MULTISHOP
Zurück zur Übersicht

Weltkulturerbe Mittelrhein

Kurtrierische Burg, Boppard

Die Burg in Boppard, eine der wuchtigsten Wehrbauten am Mittelrhein, wurde Ende des 13. Jahrhunderts als Trutzund Zwingburg errichtet. Sie beherbergt das Museum der Stadt, das insbesondere die Entwicklung der weltbekannten Thonet-Stühle zeigt. Die geschwungenen Kaffeehausstühle haben mit Thonet ihren Erfinder hier in Boppard.

 

 

Öffnungszeiten: April bis Okt., Di-So, 10-12.30 Uhr & 13.30-17 Uhr / Mo. geschlossen (außer an Feiertagen) / Nov.-März geschlossen
Info: Stadtmuseum / Veranstaltungen in der Burg / Burgshop

Karte Webseite
besthentai.net